Saisonabschluss bei besten Wetter gut besucht

Am vergangenen Mittwoch waren bei bestem Wetter ca. 90 Leute beim diesjährigen Saisonabschluss. Für Trinken und Essen (ein großes Dank an alle Salatspender) war reichlich gesorgt und auch eine Slush Eis Maschine fand bei den Eltern ebenso wie bei den Kindern großen Anklang. Zum kompletten Bericht und allen Fotos unter Jugend > Saisonabschluss.

Asterix & Oberlix eroberten das Sauerland

Unter dem Motto „Asterix und Obelix erobern das Sauerland" haben sich insgesamt 38 Langenberger Kinder und Betreuer auf den Weg in das Sauerland gemacht um über Pfingsten zusammen ein spannendes Wochenende zu erleben.

Leider keine eigene Ferienfreizeit in 2019

Aufgrund von Personalmangel muss die Ferienfreizeit der DLRG Jugend in Langenberg in diesem Jahr leider ausfallen. Wir bedauern diesen Umstand sehr und arbeiten bereits mit allen Mitteln daran, diese Veranstaltung im kommenden Jahr wieder anbieten zu können. Vielen Dank für euer Verständnis.

Schlittschuhlaufen

Am Samstag, den 23.03 war die DLRG Jugend Langenberg mit 17 Kinder und 5 Betreuer wieder Schlittschuh laufen auf der Dr. Oetker Eisbahn. Trotz einigen Stürzen hatten alle sehr viel Spaß.

Alle Fotos findest du in der Bildergalerie.

Volksschwimmen

Am Sonntag den 18.11.2018 fand unser alljährliches Volksschwimmen statt welches wieder gut von Alt und Jung angenommen wurde. Viele nutzen die Möglichkeit zu schwimmen oder versuchten sich an den Rettungsgeräten.

Ausgezeichnet wurde Familie Borgelt als teilnehmerstärkste Familie und Erich Weber als ältester Teilnehmer.

Alle Fotos der Veranstaltung findet ihr hier.

Frauenmanschaft siegt in Nottuln

Am Samstag den 17.11 fanden die 10. Offenen Seniorenmeisterschaften der DLRG-Ortsgruppe Nottuln statt.

Das Team der AK 100 weiblich mit Carolin Duhme, Stephanie Lückemeyer, Theresa Herbort, Anna-Lena Potthast und Saskia Entrup trat zum vierten Mal in Folge bei diesem Wettkampf an und kämpfte sich zum Sieg.

Herzlichen Glückwunsch an die Mädels und ihren Trainier Ralf Niehüser!

Langenberger überzeugen bei den Deutschen Meisterschaften

Bei den deutschen Meisterschaften in Leipzig vom 13.-14. Oktober 2018 konnten sich 2 Teams und 4 Einzelsportler qualifizieren. In den Mannschaftsdisziplinen der AK 12 ging das Langenberg Team, bestehend aus Pia Terhechte, Lina Heimann, Malte Nobbe, Justus Pilz und Noel Langer an den Start und belegte am Ende einen achtbaren Platz 16 von 24 Teams. Die Mädels der AK 13/14 konnten, auf 2 vorplatziert am Ende einen tollen 5. Platz feiern. Am Sonntag durften sich dann die 4 Sportlerinnen in den Einzeldisziplinen messen und waren ebenfalls sehr erfolgreich. Alle Details findet ihr im Wettkampfbericht.

Mitarbeiterfrühstück und Ehrungen

Am Sonntag 15.4 fand unser jährliche Dankeschönessen mit 45 Teilnehmern statt. In diesem Rahmen wurden langjährige Mitglieder und die Arbeit unser besonders engagierte Ehrenamtlichen geehrt.

Marienkäfer Cup in Harsewinkel

Am 18.03.2018 waren wir mit 11 Jungen und Mädchen beim Marienkäfer Cup in Harsewinkel. Die Kids haben sich sehr gut geschlagen und tolle Ergebnisse erzielt. Den kompletten Bericht und die Fotos findest du auf der Homepage.

Pyjama Badeparty

Inspiriert von der Halloween-Badeparty veranstaltete der Jugendvorstand dieses mal im Frühjahr eine Pyjama-Badeparty. Der Bericht und die Fotos findet ihr hier.

Gemeindeehrungen

Am Sonntag (06.04) bekamen unserer Sportler für ihre herausragenden Leistungen in 2018 von der Gemeinde Plaketten verliehen (5x Bronze, 3x Silber und 3x Gold). Damit war 2018 wieder ein sehr erfolgreichen Jahr für den Rettungssport der DLRG Langenberg.

Bewegene Ortsgruppentagung

Am vergangenen Freitag (03.04) fand unsere Ortsgruppentagung statt auf welcher der Vorstand und Jugendvorstand neugewählt wurde. Ein besonderer Dank ging an Andreas Friedrich, der nach 27 Jahren seinen Posten als Vorsitzender der Ortsgruppe an Daniel Tschirschke abgibt. Außerdem wurden die Verdienstabzeichen in Gold Doris Rosenau und Hans-Jürgen Löppenberg verliehen.

Bezirksmeisterschaften Einzel in Wiedenbrück

Am Sonntag den 17. März fanden die Bezirks Einzelmeisterschaften der DLRG in Wiedenbrück statt. Die Ortsgruppe Langenberg war in zehn Altersklassen vertreten und erzielte gute Ergebnisse aber musste auch einige Disqualifikation hinnehmen. Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Zwei Bezirksmeister-Titel mit der Mannschaft

Am vergangenen Sonntag, 17. Februar fanden die Bezirks Mannschafts-Meisterschaften statt. Bei strahlendem Sonnenschein lieferten sich die Langenberger Rettungssportler im neuen Lindenbad in Halle spannende Wettkämpfe.Am Ende standen die Langenberger fünf Mal auf dem Treppchen. In der Ak 12 gewannen das weibliche wie auch das männliche Team jeweils sogar die Goldmedaille. Details zum Bericht findet ihr hier.

Jahresauftakt 2019 mit Anbaden

3,2,1 und los!
Was ist angenehmer? Schnell reinlaufen oder langsam in den ca. 4 Grad kalten Alberssee gehen?
Das fragten sich am 6. Januar zehn mutige Langenberger DLRGler.
So wie jedes Jahr stand am ersten Sonntag im Jahr das Anbaden am Alberssee an.

Vampiere, Hexen und Mumien zur Halloween Badeparty

Dieses Jahr war es wieder schön grusselig auf unserer Langenberger Halloween Badeparty. 72 Kindern und 14 Helfern hatten wieder riesigen Spaß. Es wurden fünf Kostüme geehrt, darunter ein Vampir, zwei Mumien und zwei Hexen.

Den kompletten Artikel über unseren Badeparty's findest du hier.

DLRG Jugend beim Wasserski fahren in Beckum

Unsere DLRG Jugend hatte am 9. September viel Spaß mit den "Großen" beim Wasserski fahren. Den kompletten Artikel und alle Fotos findest du in im Bereich DLRG Jugend und der Bildergalerie.

100 mal 100m

17 Sportlerinnen und Sportler der DLRG Langenberg haben sich heute einer großen Herausforderung gestellt. In unserer kleinen Schwimmhalle wurde um 10 Uhr das alljährliche 100 x 100m Schwimmen gestartet. Und das Ergebnis nach knapp 4h ist beeindruckend!

Dankeschön Stammtisch

Ein Dankeschön-Essen für alle Mitarbeiter fand in diesem Jahr im Rahmen des Stammtisches am 10. März im DLRG-Heim statt. Den Bericht und die Fotos findet ihr auf unserer Webseite.

Waffel- und Kuchenverkauf immer Samstags

Seit jeher findet samstags das Anfängerschwimmen der DLRG Langenberg in der Lehrschwimmhalle an der Brinkmannschule statt. Bereits seit einiger Zeit mischt sich der schwimmbadtypische Chlorgeruch auch mit dem Duft von frischen Waffeln und aromatischem Kaffee.

Freiwillige Helfer aus den Reihen der Rettungssportler bieten den Eltern der Schwimmanfänger hier einen gemütlichen Rahmen um auf ihren Nachwuchs zu warten. Der Erlös kommt dem Rettungssport zu Gute.

Wer sich hier gerne engagieren möchte oder auch gerne auf einen Kaffee vorbeikommen mag ist dazu herzlich eingeladen. Sprecht uns einfach an.

DLRG Cup in Warnemünde

Vom 18.-20. Juli fand der DLRG Cup mit sechs teilnehmenden Nationen in Warnemünde statt Unser Langenberger Team stellte sich dieser Herausforderung und erung, mit einer tollen Teamleistung, Rang 23. Den kompletten Bericht wie immer unter Rettungssport > Wettkampfberichte.

Landesmeisterschaften

Mit vielen Teilnehmern konnten wir dieses Jahr wieder starke Platzierungen bei den Landesmeisterschaften erzielen. Alle Platzierungen wie immer ausführlich im Wettkampfbericht.

Sichtungslehrgang

Am Samstag (05.04) nahmen drei Sportler an der Kadersichtung für den Landesverband Westfalen teil. Justus Pilz, Noel Langer und Pia Terhechte haben sich den ganzen Tag mit anderen Sportlern in der Paderborner Schwimmoper gemessen. Mehr dazu erfahrt ihr im Bericht zum Sichtungslehrgang.

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften

Am Samstag den 10. Februar fanden unsere Vereinsmeisterschaften 2019 in der Schwimmhalle statt und waren gut besucht.  Eine gut besuchte und tolle Veranstaltung!

Den kompletten Bericht, Fotos, die Ergebnisse und unsere neuen Vereinsmeister findet ihr hier.

Das war unser Team bei der WM in Australien

Ende 2018 war ein elfköpfiges Team bei den Weltmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Adelaide, Australien teil. Alle Informationen zum Team findest du auf unserer Webseite und auch auf Instagram wurden viele Fotos und Impressionen aus dem Mutterland des Rettungssports geteilt.

Pfingstlager 2018

Das Pfingstlager 2018 war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.
23 Kinder und 9 Betreuer verbrachten ein zauberhaftes Wochenende in Niedersfeld (Sauerland). Mit den anderen Ortsgruppen aus dem Kreis Gütersloh ging die Reise los. Ca. 190 Kinder und Betreuer erlernten von Samstag bis Montag die Fähigkeiten eines Zauberers. Unter anderem wurden Zauberstäbe, Umhänge und Eulen gebastelt. Aber auch das Lösen von Zauberknoten und das Spielen verhexter Spiele kamen dabei nicht zu kurz. Es war ein rundherum gelungenes Wochenende! Weitere Fotos vom Pfingstlager findet ihr hier.

Erfolgreich bei den 30. Deutschen Seniorenmeisterschaften

Am 20/21. April fanden die 30. Deutschen Seniorenmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Harsewinkel statt. Unsere Schwimmer waren sehr erfolgreich so wurde Sarah Heinrichsmeier deutsche Meisterin und Björn Hahne erreichte den 3. Platz in der AK30m.  Den kompletten Bericht kannst du hier nachlesen.

Bezirksmeisterschaften Einzel

Am Sonntag, den 11. März 2018 starteten insgesamt 23 Sportler bei den Einzel-Bezirksmeisterschaften des Bezirks Gütersloh in Wiedenbrück.
Bei herrlichem Wetter haben die Langenberger in allen Altersklassen starke Ergebnisse erreichen können.

Bezirksmeisterschaften in Schloß Holte-Stukenbrock

Bei den Bezirksmeisterschaften des Bezirks Gütersloh in Schloß Holte-Stukenbrock gingen die Langenberger mit 10 Mannschaften und beinahe 50 Sportlern am Start. Am Ende waren es 2 mal Gold, 3 mal Silber und 2 mal Bronze. Den Bericht und die Ergebnisse findest du hier.

Spaß und Begeisterung beim Kompakt-Kurs Rettungsschwimmen

Diese Woche absolvierten die elf Teilnehmer, unseres diesjährigen Kompaktkurs Rettungsschwimmen mit integrierter Erste Hilfe Ausbildung, ihre Prüfung.

Dieser Kurs richtete sich mit erweiterten Inhalten speziell an Wiederholer sowie erfahrende Rettungsschwimmer und wird auch im kommenden Jahr wieder angeboten.

Neue Rettungsschwimmer ausgebildet

Am 10. November konnten insgesamt 15 Teilnehmer Ihr Rettungsschwimmenabzeichen in Bronze erfolgreich absolvieren. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle allen Absolventen zum bestandenen Rettungsschwimmabzeichen!

Neuer Bulli eingeweiht

Am Wochenende ist unser neuer Bulli erstmalig zum Einsatz gekommen. Am Samstag wurden die ersten Mitglieder in die Benutzung des Bullis eingewiesen (Foto) und am Sonntag brachte der Bulli dann schon viele Schwimmer zu den Bezirksmeisterschaften. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die zahlreichen Spender ohne die diese Anschaffung nicht zu Stande gekommen wäre.